Laser - Einsatzmöglichkeiten

Laser - Einsatzmöglichkeiten

Aufgrund der besonderen physikalischen Eigenschaften der Laserstrahlung gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für Laser, neben der Materialbearbeitung auch in der Steuerungstechnik, Medizin, Messtechnik, Datentechnik, im Militär; aber auch in der Unterhaltungstechnologie oder direkt zur Unterhaltung, zum Beispiel Lasershows. (Quelle, 10.07.08)

Materialbearbeitung: Mit Hilfe von Laserstrahlung können Materialien wie Metalle, Holz oder Kunststoffe geschnitten, geschweißt, gefräst, gestanzt, graviert oder beschriftet werden. Es ist auch möglich, mittels unterschiedlicher Verfahren Gegenstände herzustellen (Lasersintern, Stereolithographie). Auch zum Umformen (verbiegen), Beschichten, Härten, Polieren, in der Drucktechnik und zur Markierung finden Laser Anwendung.

Steuerungstechnik: Laser sind zu einer sehr exakten Positionsbestimmung sowie zur Führung kleiner Fahrzeuge entlang des Laserstrahls verwendbar.

Medizin: Mit Hilfe von Lasern ist es möglich, zur Diagnose beispielsweise Messungen des Blutstroms vorzunehmen. Des Weiteren kann man mit Laserstrahlung Haut und Gewebe zerschneiden, "verschweißen" und verändern, was in der Augenheilkunde, Dermatologie, Chirurgie, Krebstherapie, Zahnmedizin und in vielen weiteren Bereichen genutzt wird.

Messtechnik: Da Laserstrahlung sehr wenig Streuung aufweist, eignet sie sich optimal zum Messen. Dies wird beispielsweise im Bauwesen, bei der Verkehrsüberwachung, in Barcodelesegeräten oder für Mikrofone genutzt.

Wissenschaft: Zum Messen, zum genauen Bearbeiten feiner Materialien, und als Energiequelle sind Laser vielfältig einsetzbar. Die Sachverhalte sind jedoch in der Regel sehr komplex, deshalb werde ich hier nicht näher darauf eingehen.

Holographie: Holographie lässt sich als Kunstobjekt, zur Datenspeicherung und zur Bildspeicherung anwenden. Sie ist erst seit der Entdeckung des Lasers möglich.

Laser in einem CD-LaufwerkDatentechnik: Die Speicherung von Daten mit Hilfe von Lasern wird beispielsweise bei CDs, DVDs und BluRay angewendet. Laser können jedoch auch, zum Beispiel durch Glasfaserkabel oder als sogenannter Optischer Rundfunk, zur Datenübertragung genutzt werden. Auch Beim Laserdrucken sowie zum Scannen zwei- oder dreidimensionaler Oberflächen werden sie eingesetzt, so zum Beispiel sehr häufig als Barcodelesegeräte.

Mikro-Fotolithographie: Fotolithographie bezeichnet das aufbringen von Mustern auf Materialien durch Belichtung, zum Beispiel Leiterbahnen auf Platinen. Durch Einsatz von Lasern können Strukturen im Mikrometerbereich und darunter aufgebracht werden.

Militär: Im Militärbereich sind Laser als Zielmarkierung, zur Entfernungsmessung oder direkt als Waffe einsetzbar.

LaserpointerUnterhaltung: Zahlreiche Unterhaltungsinstrumente lassen sich mit Lasertechnologie realisieren, wie beispielsweise Laserpointer. Sie werden jedoch auch in Discos oder in Lasershows direkt als Unterhaltungsmedium verwendet.

(Quelle, 31.07.2008)